Zerstörungsfreie RFA Schichtdickenmessung

Metallbeschichtungen sind zu einer nicht mehr wegzudenkenden Anwendung in vielen Bereichen geworden.

Sowohl funktionale als auch dekorative Beschichtungen haben große Bedeutung.

Zur Erreichung optimaler Funktionalität oder ansprechendem Design sind exakte Schichtdickenmessungen unverzichtbar. Dabei spielen Ressourcenschonung und Kosten für die Herstellung der richtigen Schichtdicke eine wichtige Rolle.

  • Die dekorative Schicht einer Armatur hat auch funktionale Bedeutung, die eine genaue Schichtdicke auf dem Basismaterial unumgänglich macht.
  • Funktionale Schichten auf einer Leiterplatte garantieren die geplante Anwendung, stellen mit der obersten Schicht  auch in der Regel den Korrosionsschutz sicher.
  • Modeschmuck mit lebenslanger Garantie für die Beschichtung erfordert neben einer guten Vorbereitung des Trägermaterials auch eine exakte Messung der aufgebrachten Schichtaufbauten.

Die berührungslose, zerstörungsfreie Schichtdickenmessung ist eine Grundvoraussetzung. Die Röntgenfluoreszenz ist dazu die Methode der Wahl.

Mit den Schichtdickenmessgeräten Bowman bietet der renommierte Hersteller K ALPHA ein leistungsstarkes System das sich durch höchste Flexibilität bei einfachster Bedienung auszeichnet.

Ihr Ansprechpartner für die Schichtdicken-Messsysteme von K ALPHA exklusiv in der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Österreich und der Schweizer Eidgenossenschaft.

Wir verstehen uns als Partner und Problemlöser für die Schichtdickenmessung. Nach der Lieferung eines Gerätes legen wir richtig los. Neben Serviceverträgen, Wartungen und im Fall der Fälle notwendigen Reparaturen bieten wir Ihnen auch Unterstützung bei der Applikationsentwicklung, Methodenfindung und – implementierung. Gerne schulen wir Sie und Ihre Mitarbeiter und stehen Ihnen für Fragen rund um die Schichtdickenmessung zur Verfügung.